Auto · Baltic Sea Circle 2017 · German · Uncategorized

Und es machte Plong!

Bis zu diesem Geräusch dachten wir, dass wir mit unseren Vorbereitungen zur Rallye gut im Plan wären.

  • Der Wagen wurde gecheckt, hat neue Reifen, Stoßdämpfer, Batterie und Zahnriemen.
  • Der Innenausbau samt Matratzen ist fertig.
  • Die neue Dachbox passt perfekt.
  • Die Beklebung für den Wagen ist da und muss nur noch aufgebracht werden.
  • Alle Straßenkarten liegen vor.
  • Unser Teamoutfit steht.

Und dann das: Plong! Der Auspuff fällt ab. Zum Glück quasi vor der Haustür und noch „rechtzeitig“ vor der Rallye. Glück im Unglück also.

Nun ist der Frogger also wieder in der Werkstatt unseres Vertrauens und kriegt seine (hoffentlich) letzte Generalüberholung. Drückt uns die Daumen, dass er dann ganz ohne Zwischenfälle läuft und läuft und läuft…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s