Auto · Baltic Sea Circle 2017 · German · Rallye · Uncategorized

Der Morgen danach

Bevor wir unsere 16-tägige Reise rund um die Ostsee antreten, haben wir uns eine kleine Testfahrt zum Plöner See gegönnt. Die erste Nacht ist rum und wir haben tatsächlich geschlafen. Nicht ganz durch, nicht ganz bequem, nicht ohne Mücken, aber immerhin.

Jetzt werden wir noch die Kopfkissen pimpen, Mückenschutz anbringen und ein paar zusätzliche Decken einpacken. Damit sollte gemütlichen Nächten im Frogger nichts mehr im Wege stehen.

Und die ‚Kaffeemaschine‘ läuft auch schon…

Advertisements

Ein Kommentar zu „Der Morgen danach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s